Eisenbahn-Amateur-Club-Herzogenrath

 

 

 

 

 

 

Wir haben unseren Clubraum  an folgender Adresse:

 

Bürgerhaus ( Schule )

Comeniusstraße, Eingang 4

52134 Herzogenrath - Merkstein

 

www.eacherzogenrath.eu

Besucht doch einfach mal die Seiten.

Was haben wir im Angebot?

Eine H0 Clubanlage, die stationär aufgebaut ist und ein mal rund um den Clubraum führt.

Sie ist in zwei Fahrbereiche aufgeteilt. A) die Hauptstrecke mit Oberleitung für die Freunde von langen und schnellen Zügen.

B) in eine Nebenbahn mit Bahnhofsanlagen, Rangiermöglichkeiten und Strecken.

C) Abstellflächen für viele Züge, D) angegliederte Module und Segmente, die wahlweise angefügt werden können.

Alle Abschnitte können miteinander genutzt werden und es ist möglich die Züge von der Hauptstrecke auch über die Nebenbahn umzuleiten.

Es ist auch möglich, die Hauptstrecke, oder die Nebenstrecke einzeln oder zusammen von digital auf analog umzuschalten, damit auch ältere Lokomotiven noch eine Chance auf Fahrbetrieb haben.

Die Hauptstrecke kann in bestimmten Teilen sogar auf Dreileiterbetrieb geschaltet werden, was aber nur zu Testfahrten gewünscht ist.

Reiseanlagen:

Neben der festinstallierten Anlage ( auch hier können Segmente entnommen werden )

gibt es noch einen großen Teil an Betriebsstellen und Streckenmodulen, die zu einer eigenständigen großen Modulanlage zusammengestellt werden können.

Unsere Module sind meisten Privatteile, die dem Club zu Verfügung gestellt werden.

Die Modulübergänge sind nach FREMO gestaltet, wobei die gleistechnischen Vorgaben unseren Club und Wohnraumgegebenheiten angepasst sind. Hier gibt es auch Kurvenmodule mit kleineren Radien, die auch im Hobbyraum Platz finden.


Amerika kommt auch nicht zu kurz.

 Unsere N Freunde haben sich dem Thema Amerika verschrieben und so entstand eine N-Reiseanlage nach amerikanischen Vorbild.

da hier die Transportmöglichkeiten etwas einfacher sind, wird diese Anlage bei Ausstellungen gerne bevorzugt.

 

Freunde der großer Spuren.

Einige Kollegen im Verein beschäftigen sich mit den großen Spuren LGB und Spur 1

Hier handelt es überwiegend um Heimanlagen, die bei besonderen Anlässen aber auch gerne in der Öffentlichkeit gezeigt werden.

 

Meine Modellbahnfreunde im E.A.C.H.

 

 

 

61342